Artikelzustand:
Neu: Neuer, unbenutzter und unbeschädigter Artikel in nicht geöffneter Originalverpackung (soweit eine ... Mehr zum Thema Zustand
Marke: Gardinenking
Muster: Einfarbig Produktart: Vorhang
Zimmer: Wohnzimmer, Schlafzimmer, Badezimmer, Küche, Esszimmer, Spielzimmer, Kinderzimmer, Arbeitszimmer, Wintergarten, Flur/Diele, Gästezimmer Herstellernummer: nicht zutreffend
Herstellungsland und -region: Deutschland Material: Polyester
EAN: nicht zutreffend Breite: Mehr als 250 cm
Stil: Modern Besonderheiten: Wärmeisolierend, Ösenaufhängung, Thermostoff, Verdunkelung

Ösenschal Verdunkelungsgardine Verdunkelungsvorhang Thermo Ösen Vorhang Gardine | eine breite Palette von Produkten

Seit Januar ist der Publikums-AIF „HEP – Solar Portfolio 1“ des Baden-Württemberger Spezialisten für Solarparks und Solarinvestments im Vertrieb. Mit diesem AIF können deutsche Privatanleger weltweit in Photovoltaikprojekte an ertragreichen Standorten investieren. Bereits im April konnte hep den Erwerb eines Solarprojekts in der japanischen Stadt Kamigori verkünden. Nun folgt mit Ayabe das zweite japanische Solarprojekt, das mittels Spezial-AIF „Japan 2“ erworben wurde. Ayabe liegt nordwestlich der Stadt Kyoto.

Flächenvorhängen set | Qualität zuerst Flächenvorhängen set | Attraktive Mode Flächenvorhängen set | Umweltfreundlich

Garten Keller Vorhang Transparent Breite 200cm PVC Kunststoff Windschutz | Lebensecht
Autor: Gerd Junker 17. Juli 2019

stoffdesigns LUXUS TAOKIweisses Edel-Leinen mit feinem Glanz Nya Nordiska | Vorzugspreis

Kommentare deaktiviert für Geldanlage für Neugeborene: Die 7 besten Möglichkeiten

Für Babys Geld anlegen

Wunderbar: die Schwangerschaft ist geschafft, das Neugeborene ist auf der Welt! Mutter, Vater und Kind sind überglücklich, sicher auch Oma und Opa.

Eine idealer Zeitpunkt einen ersten finanziellen Grundstock für das Neugeborene zu bilden, denn jeder kennt das sogenannte 8. Weltwunder, den Zinseszinseffekt. Wer jedes Jahr Zinsen erzielt, bildet kurzfristig noch kein Vermögen, langfristig wird er reich. 

Ein Beispiel gefällig? Nehmen wir an, der Vater von Jesus hätte im Jahre 0 einen Betrag von 1 Euro angelegt. Er wäre gut im verhandelnt gewesen und hat einen Zinssatz von 5 Prozent heraus gehandelt. Wieviel Geld hätte er heute, im Jahr 2019?

WEITER LESEN

Ösenschal, Thermoschal, Sonnenschutzschal Marlies , 280 cm breit, m | Klasse in seiner Klasse Verdunkler, Erste nstljg4764-Möbel & Wohnen

Autor: Gerd Junker 9. Juli 2019

Gardine , Store, Dekoschal,Wohnzimmergardine,Grau ,weiß.mit Paneelwagen Nr.162 | Sale Düsseldorf

Kommentare deaktiviert für Plastiktüte? – Nein Danke!

Kunstrasen Rasenteppich grau schwarz oder grün 2 & 4 Meter Breite Winter Sale | Ausgezeichnete Leistung
Kunstrasen Rasenteppich ( m²) Teppich Gardi grün Fertigrasen Noppen Posten | Internationale Wahl Zusammenfassung: Plastik ist überall präsent. Der sparsame und sinnvolle Einsatz ist auch noch vertretbar. Zum echten Problem wird Plastik, wenn es in die Natur gerät. Deshalb lautet das Gebot der Stunde: Plastik vermeiden! Besonders dann, wenn es nur als einmalige Verpackung dient.

„Hemdchenbeutel“ am Obststand – jetzt lieber einen Korb geben!

Bio-Lebensmittel und Öko-Produkte boomen in Deutschland. Immer mehr Verbraucher interessieren sich für die Herkunft ihrer Konsumgüter, natürliche Materialien liegen im Trend. ABER: Deutschland ist auch ein VELUX Verdunkelungsrollo - Bedienart Elektrisch | Qualitätskönigin .VELUX Raffrollo - Bedienart Manuell per Griffleiste | Ausgang Flächenvorhängen set | Billiger als der Preis

Insgesamt 95.000 Tonnen Kunststoff wandern allein durch Plastiktüten verursacht bereits nach einem kurzen Einsatz in den Müll – oder in den Sammelsack aus Plastik vom „Grünen Punkt“. Das sind rund 6,1 Milliarde Plastiktüten aus dem Handel plus 3,1 Milliarden der sogenannten Hemdchenbeutel. Diese kommen vor allem an den Obst- und Gemüseständen der Verbrauchermärkte zum Einsatz.

Alles in allem liegt Deutschland mit rund 76 Plastiktüten pro Person und Jahr unter dem durchschnittlichen Verbrauch der europäischen Nachbarstaaten. Denn hier werden im Schnitt immerhin fast 200 Plastiktüten verbraucht – dabei sind die dünnen Hemdchenbeutel nicht mitgezählt.

Läufer Teppich Teppichläufer Matte Meterware Flur Grau 67 80 100 120 cm Breit | Modisch

Teppich Orient Perser Orientalisch in Rot - Läufer XXL 200x300 300x400 mehr | Verkaufspreis

Ösenschal, Thermoschal, Sonnenschutzschal Marlies , 280 cm breit, m | Klasse in seiner Klasse Verdunkler, Erste nstljg4764-Möbel & Wohnen

Zusammenfassung: Der RE14 Multi Asset-Anleihe ist bei den Anlegern eines der beliebtesten Erneuerbare Energien Projekte. Grünes Geld stellte dem Vertriebsleiter vom Emissionshaus Reconcept 3 Fragen zum aktuellen Stand im Projekt und den nächsten Projektschritten.

Trotz 38° C gut gelaunt: Vertriebsleiter Sven Jessen von Reconcept im Gespräch mit Grünes Geld Geschäftsführer Gerd Junker am 26. Juni 2019 (Foto: Grünes Geld

Grünes Geld: Herr Jessen, um was geht es bei Ihrem aktuellen Angebot, der RE14 Multi Asset-Anleihe, eigentlich und was kann der Anleger erwarten?

Sven Jessen, Reconept: Die Eckdaten dieser Kapitalanlage sind die 4,5 Prozent Festzins jährlich bei gut 5 Jahren Laufzeit und die Finanzierung von Erneuerbare Energien. Das macht Sinn. Mit unserer „RE14 Multi Asset-AnleiheFlächenvorhängen set | Verrückter Preis, Birmingham Raffrollos - Prestigious Textiles - Padstow Entenei Farbe - Verdunklung | Qualität und Quantität garantiert lässt der Anleger sein Geld nachhaltig arbeitenökologisch und wirtschaftlich. Das Anleihekapital fließt dabei in den Bau und Betrieb von Erneuerbaren-Energien-Anlagen. Die Anleger investieren somit über die RE14 Multi Asset-Anleihe mittelbar in zukunftsweisende Energieanlagen. Sie profitieren doppelt: von festen Zinsen und einer ökologischen Rendite.Flächenvorhängen set | Deutschland Shops Flächenvorhängen set | Mangelware

Grünes Geld: Wie ist der aktuelle Investitionsstand, welche Projekte sind bereits definitiv gesichert?

Sven Jessen, Reconept:  Wir haben eine Pipeline mit Projekten die gut gefüllt ist. Für einen Windpark in Hessen sowie für eine Photovoltaikanlage in Griechenland verhandeln wir exklusiv. In rund 8 Wochen sollte das erste Projekt angebunden sein. Die Pipeline selbst sieht aktuell wie folgt aus:

Die in der Tabelle noch aufgeführte Photovoltaik (PV) Anlage in den Niederlande ist nicht mehr dabei; dafür die oben erwähnte exklusive in Griechenland.

Grünes Geld: Wie sieht die weitere Pipepline an Projekten aus, wie wird die RE14 Multi Asset-Anleihe schlussendlich investiert sein?

Sven Jessen, Reconept: Das Anleihekapital wird für den Ankauf von Erneuerbare-Energien-Anlagen genutzt. Kombiniert werden Projekte aus den Bereichen Wind-, Wasser- und/oder Solarkraft bzw. weitere Grüne- Energien-Technologien (Multi-Asset-Strategie). Im Fokus sind baureife bzw. bereits in Betrieb befindliche Anlagen in Europa mit planbaren Stromerträgen. Raffrollos - Prestigious Textiles - Panama Türkis - Thermische oder Verdunklung | Online einkaufen Fotogardinen Winter Vorhang mit Motiv, Fotovorhang, auf Maß | Realistisch

Zum geplanten Platzierungsende – idealerweise Mitte Februar 2020 – mit einem Platzierungsvolumen von 10 Mio. € wird ein sinnvolles und breit diversifiziertes Portfolio aus Wind und Solaranlagen bestehen – mit in Summe ca. 20 MW – siehe auch obige Tabelle.

Grünes Geld: Herr Jessen, wir bedanken uns für Ihre Ausführungen an diesem extrem heißen Sommertag mit aktuell 38° C  hier in Aschaffenburg.

Autor: Gerd Junker 25. Juni 2019

Kinderteppich Hochwertig Bueno Konturenschnitt Glanzgarn Sterne, Sternen-Muster | Viele Sorten

Kommentare deaktiviert für Main-Echo Wirtschaftstipp 22/2019: Strategien gegen den Null- und Niedrigzins

Erschienen im Wirtschaftsteil der größten Tageszeitung am bayerischen Untermain, Main-Echo, Gesamtausgabe, 1. Juni 2019

Autor: Gerd Junker 25. Juni 2019

( 1Stk) Einfarbig Teppich Kurzflor Modern Wohnzimmer Melierung Uni Anthraz | Ideales Geschenk für alle Gelegenheiten

Kommentare deaktiviert für Main-Echo Wirtschaftstipp 20/2019: Unser Wohlstand wächst – auf Kosten der Natur

Erschienen im Wirtschaftsteil der größten Tageszeitung am bayerischen Untermain, Main-Echo, Gesamtausgabe, 18. Mai 2019